German Arabic Czech English Greek Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish Turkish

Gründung Abteilung Radsport

Die Gründung der Radsportabteilung des TSV Nittenau geht ins Jahr 1990 zurück.
Mehrere Fahrer waren bereits vorher aktiv, betrieben ihren Sport jedoch eigenständig und außerhalb eines Vereins.
Durch Initiative von Hans Oberberger wurden die Aktivitäten gebündelt und man gründete die Abteilung „Radsport“, die damals 15. Sparte innerhalb des TSV Nittenau.
Die Gründungsmitglieder waren Albert Auburger, Rosmarie Bollwein, Fritz Lanzl, Michael Martin, Gunter Michl, Hans Oberberger, Volker Scheiffele, und Hermann Stangl.
Hans Oberberger übernahm damals das Amt des Abteilungsleiters.

  Radsportabteilung altes Foto

 

 

Herzlich Willkommen

Wenn dich der Alltag und die Sorgen des Lebens fest im Griff haben, dann setz dich einfach auf's Fahrrad, um die Straße hinunterzujagen, ohne Gedanken an Irgendwas, außer deinem wilden Ritt.

Wir sind eine Gruppe begeisterter Radsportler mit Hang zu genussvoller sportlicher Herausforderung

- Interessierte sind jederzeit gerne gesehen -

Neben der Leistungssteigerung steht auch Stressabbau und Geselligkeit im Vordergrund. Gemäß unserem Motto "Bei uns kommt jeder mit" liegt das Augenmerk besonders auf gegenseitiger Rücksichtnahme und auf Spaß beim Fahren.

Mit radsportlichen Grüßen

Die Vorstandschaft

1. Abteilungsleiter:   Dirk Knapstein
2. Abteilungsleiter:   Albert Auburger
Kassier:                    Christina Rudhart
Beisitzer:                  Jürgen Vogel , Michael Hartwich

Unsere Aktivitäten

-  Regelmäßige Trainingsausfahrten Rennrad und MTB

-  Teilnahme an Radmarathons

-  Teilnahme an RTF-Fahrten

-  Trainingslager auf Mallorca

-  Alpencross (Rennrad und MTB)

-  Bergzeitfahren

-  Regentaltriathlon

-  Kinder-Triathlon

-  Vereinsmeisterschaft MTB

-  Vereinsmeisterschaft Rennrad